Eisgrotte...
über 80 Jahre Eistradition

Bereits im Jahre 1938 eröffnete am Burggraben die „Eisstube“. Wie zu dieser Zeit üblich, wurde das Speiseeis mit Solemaschinen erzeugt - eine Technik, die 2009 durch moderne Fräser ersetzt wurde. Im Jahre 1960 wechselte der Name von „Eisstube“ zu Eisgrotte; die gewölbe-, bzw. grottenartige Architektur des Hauses zum Vorbild nehmend. Fünf Jahre später wurde die zweite Filiale in der Hunoldstraße, gegenüber vom Hallenbad Amraserstraße eröffnet. Selbstverständlich verzichten wir seit jeher auf die Zugabe von pflanzlichen Fetten. Konsistenz und Cremigkeit des Eises verbesser(te)n sich durch die technischen Innovationen fortlaufend; das Grundrezept bleibt allerdings dasselbe: beste Vollmilch, Sahne und frische Früchte.

UNSERE STÄRKEN

Frisches Eis

Unser Eis wird täglich frisch nach Bedarf produziert

Großes Speisenangebot

Wir bieten eine Vielzahl von Eissorten und Eisbechern an

Bester Service

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemühen sich, Ihnen jeden Wunsch zu erfüllen

Schnelligkeit

Rasche Bedienung ist uns sehr wichtig

#EISLIEBE

Eisgenuss im Herzen von Innsbruck

Unsere Adresse

Eisgrotte
Burggraben 23,
6020 Innsbruck,
Österreich / Austria

Wir sind ein traditionell geführtes Familienunternehmen

Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wahnsinnig gutes Eis. Versucht mal "Apfelstrudel" oder "Schokobon" der absolute Wahnsinn...

N. Vilata

N. Vilata

Große Kugeln mit ausgezeichneten Geschmack immer wieder ein Erlebnis
Mein Tipp.... Sachertorte

R. Ruan

R. Ruan

Super Eis ?? freundliche Bedienung
Leider gibt es im Sommer / zur warmen Zeit zu wenige Sitzplätze im freien
Bei euch ist es immer voll
das Eis ist bei euch einfach genial ???
Zur Alternative kann man an der Theke das Eis zum mitnehmen haben

M. Mair

M. Mair

©2020 Eisgrotte Schauer Gesellschaft m.b.H. & Co KG      Datenschutz

Search